0162-4861694

Sanierungsfahrplan: das versteht man darunter

Der individuelle Sanierungsfahrplan (iSFP) wird von einem/einer Gebäudeenergieberater: in erstellt. Er dient dazu, dass Sie einen Überblick über die möglichen Modernisierungsmaßnahmen erhalten, die in einer bestimmten Laufzeit eine energieeffiziente Immobilie verwirklichen. Den Plan legen Sie gemeinsam mit einem/einer Gebäudeenergieberater: in fest. Von kleineren Maßnahmen bis zu kompletten Gebäudesanierungen steht Ihnen alles offen.

Außerdem erhalten Sie auf alle, im Sanierungsfahrplan empfohlenen Maßnahmen 5% Zusatzförderung. Das können, je nach Ausgangslage, dann bis zu 50% Förderung vom Staat sein. 

Die Kosten der Erstellung eines Sanierungsfahrplans werden zu 80% vom Staat gefördert. Die Eigenbeteiligung bei einem 1-2 Familienhaus liegt aktuell bei 420 Euro und bei einem Mehrfamilienhaus ab 3 WE bei 720. Der Rest wird direkt vom BAFA an den Gebäudeenergieberater überwiesen. Sie müssen also nicht in Vorleistung gehen.

Sanierungsfahrplan in Menstede-Coldinne

Jonas Pischner, Energieberater, Energieberater Niedersachsen

Wie kann ich Ihnen helfen? Jonas Pischner

Energieberater Niedersachsen

Kontakt aufnehmen mit Energieberater Niedersachsen

Sie können ganz einfach mit uns Kontakt aufnehmen: Entweder per Formular, per E-Mail, per Telefon oder ganz altmodisch per Post. Gerne helfen wir Ihnen bei allen Fragen zum Thema Energieeffizienz weiter.

Menstede-Coldinne: Sanierungsfahrplan

Sanierungsfahrplan Menstede-Coldinne

Die EE-Experten GmbH sind zertifizierte und zugelassene Energie-Effizienz-Experten, die Ihnen dabei helfen, Ihre Energiekosten zu senken und gleichzeitig einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Wir haben uns darauf spezialisiert, maßgeschneiderte Lösungen für Energieeffizienz in Menstede-Coldinne anzubieten, einer Stadt, deren Klima besonders von einem kühlen maritimen Einfluss geprägt ist. Unsere erfahrenen Berater kommen vor Ort, um Ihre individuellen Bedürfnisse zu analysieren und Empfehlungen zur Verbesserung der Energieeffizienz Ihrer Gebäude zu geben. Dabei berücksichtigen wir Aspekte wie Heizung, Lüftung, Beleuchtung und Isolierung. Wir arbeiten eng mit Ihnen zusammen, um die besten Optionen für Ihre spezifischen Anforderungen zu finden und realistische Ziele zu setzen. Kontaktieren Sie uns noch heute, um von unseren Fachkenntnissen und unserem Engagement für nachhaltige Energie zu profitieren. Zusammen können wir eine bessere Zukunft für Menstede-Coldinne und unser Klima gestalten.

Menstede-Coldinne

Ortsteil in Ostfriesland, Niedersachsen, Deutschland

Menstede-Coldinne ist seit der Gebiets- und Verwaltungsreform von 1. Juli 1972 ein Teil der Einheitsgemeinde Großheide im ostfriesischen Landkreis Aurich. Der Ortsteil umfasst die Dörfer Menstede, Coldinne, Klosterdorf, Kölke, Breitefeld, Blinkheide, Coldinnergaste, Strück und Westerbrande, die zusammengenommen eine Fläche von 1.245 Hektar bedecken. Im Jahre 2006 lebten in dem Ortsteil insgesamt 1.293 Einwohner, davon in Coldinne 445, in Menstede 470 und in Südcoldinne 378.

Energieberater Niedersachsen

Sehr gut
4.8
/
5
1064 Bewertungen